Fertigstellung vom Balkweger

Der Balkweger mit einem Durchschnitt von 100 x 60 mm (auch als Längswrange erwähnt) muss in Längsrichtung auch verlängert werden, wobei man danach streben muss, eine so grosse wie möglich zu klebende Oberfläche zu gestalten. Der Balkweger verfügt über zwei wichtige Rollen: die Versteifung in Längsrichtung und die Unterstützung der Deckspanten. Die Befestigung wird durch Niro-Schrauben mit Mutter ausgeführt. Dieses Strukturelement -auch, Seelenbalken'' genannt -stellt mit den oberen Kanten des Schiffrumpfes und den Decksbalken zusammengefügt ein geschlossenes Profil her, das in grossem Maße zur Stabilität des Schiffes beiträgt.

 

« Zurück